50 Jahre Woodstock
50 Jahre Woodstock

Heuer jährt sich zum 50. Mal eines der bedeutendsten Ereignisse, das es im Bereich der neueren Musikgeschichte gegeben hat: das Woodstock-Festival. Ein Ereignis, das aber nicht nur die Musikszene nachhaltig verändert, sondern auch auf gesellschaftspolitischer Ebene tiefgreifende Spuren hinterlassen hat.

Die Veranstaltung bringt Hintergrundinformationen und Anekdoten rund um das Festival von 1969 und dazu natürlich jede Menge Songs aus dem Woodstock Programm, interpretiert von Musikerinnen und Musikern der Spitzenklasse.

Bereits 2017 und 2018 haben die “Children of the Revolution” mit ihrem sensationellen Sound und ihrer authentischen Interpretation der Songs der späten 1960er-Jahre das Publikum begeistert.

Foto: Michael Martikan/dream-music-company

www.dream-music.at

Datum

17. August 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

17:00 bis 22:00

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort

Volkspark Laaerberg
Alaudagasse 42, 1100

Weitere Informationen:
Open-Air-Arena
U1 Station Alaudagasse