Der Wolf und sieben Geißlein

Märchentheater

Sieben Geißlein allein zu Haus – das hört sich für den bösen Wolf nach einem köstlichen Frühstück an. Also macht er sich auf, um die kleinen Geißlein zu fressen. Das ist aber gar nicht so einfach: Immerhin hat die Mutter ihre Kinder dazu angehalten, niemanden hereinzulassen. Und selbst als es dem Wolf durch allerlei Tricks gelingt, in das Haus der Geißlein vorzudringen und sich den Bauch vollzuschlagen, hat er seine Rechnung noch ohne den Allerjüngsten gemacht … Ein zeitloses Märchen, das vom Triumph der Kleinen über die scheinbar Großen erzählt, für Kinder ab 4 Jahren.

Regie: Jutta Renner

Mit: Ensemble der Bühne16

Termine: 18. und 19. Mai jeweils um 15 Uhr

Weitere Termine folgen im November 2019

Reservierung notwendig

Name der Ansprechperson: https://www.buehne16.at


Begrenzte Anzahl von Sitzplätzen: 80
www.buehne16.at

Datum

24. März 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

15:00 bis 17:00

Eintritt

Preis:
Karte: 8€

Ort

BÜHNE16 - Amateurtheater Wien "B16"
Ganglbauergasse 36, 1160

Weitere Informationen: