DIE LETTEN WERDEN DIE ESTEN SEIN
DIE LETTEN WERDEN DIE ESTEN SEIN

Foto Johannes Zinner

Wer die Musik des Ersten Wiener Heimorgelorchesters kennt, weiß, was zu erwarten ist: synthiepoppige Vertonungen literarischer Lustbarkeiten mit besonderer Berücksichtigung von Sprachwitz und fröhlicher Experimentierlust. Vielleicht aber kommt es gemeinsam mit den DichterInnen der schule für dichtung auch zur Wiederkehr der BänkelsängerInnen als KommentatorInnen von Politik und Zeitgeist.
Heiter jedenfalls geht die Welt zugrunde …

Inszenierung: Oliver Hangl, Thomas Pfeffer, Daniel Wisser

www.ewho.at

www.sfd.at

Datum

07. Juni 2021
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

18:30 bis 20:00

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort


Mariahilfer Straße 76, 1070

Weitere Informationen:
U3 Zieglergasse
Bei Schlechtwetter: schule für dichtung, 7., Mariahilfer Straße 88a/III/7