Ein Bild beginnt zu sprechen
Ein Bild beginnt zu sprechen

Workshop im Rahmen des 1. KinderKunstFest 2019

Altersempfehlung: 6-12 Jahre

“In diesem Workshop lernst Du, wie WissenschaftlerInnen Kunstwerke erforschen. Sie beschreiben, was sie sie sehen und was bestimmte Details (Einzelheiten) bedeuten oder früher bedeutet haben und was sie uns mitteilen. Diese Methode heißt Bildbeschreibung (griechisch “Ekphrasis”).

Wir betrachten gemeinsam mit Dir ein Gemälde von Hermann Klingsbögl mit dem Titel „Kochmann`s Stefaniesäle“. Du erfährst etwas über den Maler und die Entstehung des Bildes und dann zeigen wir Dir, wie Du das Bild “zum Sprechen” bringst und erkennst, was es uns zu erzählen hat. Danach kannst Du das, was Du gesehen und gehört hast, umzusetzen und einen Ausschnitt des Gemäldes nachzeichnen.

Bei einem Quiz kannst Du zeigen, was Du Dir gemerkt hast und kleine Preise gewinnen.

Am Schluss gibt es noch eine kleine Jause.”

Bild: Hermann Kingsbögl “Kochmann`s Stefaniesäle”

www.museum15.at

Datum

01. November 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

15:00 bis 17:30

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort

Bezirksmuseum Rudolfsheim- Fünfhaus
Rosinagasse 4, 1150

Weitere Informationen:

Tram 52 und 60, Haltestelle Staglgasse