Eugenie Schwarzwald, Wohltäterin

Ein Lebensbild von Helmut Korherr

2020 jährt sich der 80. Todestag von Eugenie Schwarzwald. Sie war eine österreichische Pädagogin, Sozialreformerin und Frauenrechtsaktivistin, die sich besonders für die Bildung der Mädchen einsetzte. Ihre Institutionen waren in Wien, am Semmering, am Grundlsee und in Berlin. Als Jüdin musste sie emigrieren und verstarb 1940 in der Schweiz im Exil.

Rezitation: Andrea Spatzek (bekannt aus der TV Serie “Lindenstraße”)

Am Klavier: Petra Pawlik

Reservierung notwendig


E-Mail Adresse der Ansprechperson: korherr@utanet.at
Telefonnummer der Ansprechperson: 0676 501 7042
Begrenzte Anzahl von Sitzplätzen: 100

Datum

24. März 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:00 bis 21:00

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort

Pfarre St. Erhard
Endresstraße 117, 1230

Weitere Informationen:
Pfarrsaal
Straßenbahn 62