Geheime Pfade durch Wien. Durchhäuse, Gassln und versteckte Hinterhöfe (Falter Verlag)

Wiener Durchhäuser sind versteckte Schleichwege, die oft nur Eingeweihte kennen und als Abkürzung benutzen. Es handelt sich dabei um öffentliche Durchgänge für Fußgänger durch Häuserblocks, von einer Straße in die parallel verlaufende andere. Diese Wiener Kleinode sowie versteckte Hinterhöfe und romantische Gassln rückt das reich bebilderte Buch eindrucksvoll ins Bild.

Präsentiert von der Autorin Gabriele Hasmann und der Fotografin Charlotte Schwarz.

Datum

17. September 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:00 bis 21:00

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort

Buchhandlung Orlando
Liechtensteinstraße 17, 1090

Weitere Informationen: