Hut und Stiel
Hut und Stiel

Besuch bei Hut und Stiel – Speisepilze aus Kaffeesatz!

Wien wächst. Genau wie das steigende Bewusstsein für Umwelt und Gesundheit. Neue Wege sind zu gehen, will man dieses Bewusstsein weiter stärken. Für Lebensmittel heißt das unter anderem, sie dort zu produzieren, wo sie gebraucht werden. Deswegen betreiben Hut und Stiel eine Landwirtschaft in der Stadt. Für die Zucht ihrer Austernpilze nutzen sie was bereits vorhanden ist: Kaffeesatz, der im Müll landen würde. Klingt ungewöhnlich? Dann kommen Sie mit uns auf Entdeckungsreise!

Verbindliche Anmeldung erbeten bis spätestens 8. November 2018

Reservierung notwendig

Name der Ansprechperson: Oswald Miksch
E-Mail Adresse der Ansprechperson: freudenauer.kulturverein@gmx.at
Telefonnummer der Ansprechperson: 0676 595 52 16 oder 0650 532 97 48

www.freudenauer-kulturverein.at

Datum

15. November 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

12:45

Eintritt

Preis:
Führung: 13€

Ort

Wien
Innstraße 5, 1200

Weitere Informationen:

Linie 2 bis Innstraße