Homestories aus dem Wiener Gemeindebau
Homestories aus dem Wiener Gemeindebau

Lesung mit Uwe Mauch

Uwe Mauch wohnt im Gemeindebau – Stiege 8/Tür 7. In seiner etwas anderen Homestory geht es, klar, auch um die berühmt-berüchtigten „Wickel“ in den sogenannten Wohnmaschinen des Roten Wien. Vor allem aber widmet sich der Autor den vielen wunderbaren Geschichten, die in gängigen sozialvoyeuristischen Sendungen nie erzählt werden.

Uwe Mauch, geboren 1966 in Wien, seit 1995 Redakteur beim Kurier, im Lebensart-Ressort zu Hause, ist Autor lebensnaher Reportagen.

www.facebook.com/forum21wien/

Datum

09. April 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:30 bis 21:30

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort


Prager Straße 93-99, 1210

Weitere Informationen: