Mimi & Musicus... und der Wundervogel
Mimi & Musicus... und der Wundervogel

Die Akademische Bläserphilharmonie Wien (ABW) bietet am 17, 18 und 19. Dezember jeweils zw. 9-10, 10-11 oder 11-12 Uhr Musikvermittlung-Veranstaltungen an.

Musikvermittlung in der sinfonischen Blasmusik ist bis dato ein noch eher unbekannter Begriff. Um dem Publikum die Klangvielfalt und den Repertoirereichtum der ABW vertraut zu machen, bietet das Musikvermittlungskonzept “Mimi und Musicus” (MiMu Kinderkonzerte) viele Möglichkeiten.

Die musikbegeisterte Musikhexe Mimi und ihr tollpatschiger Zauberlehrling Musicus begeben sich dabei  gemeinsam mit dem Publikum auf die Reise durch die zauberhafte Welt der sinfonischen Blasmusik. Das Musikerlebnis steht dabei ganz im Mittelpunkt. Über spannende Geschichten soll Musik nicht nur hörbar werden, sondern die Zuhörer mit Mitmachaktionen auch zur aktiven Teilnahme anregen. Ganz im Sinne von Carl Orff soll Musik ganzheitlich, d. h. mit allen Sinnen spür- und begreifbar werden.

Mit Akademische Bläserphilharmonie Wien, Elisabeth Simbeni (Musikhexe Mimi), Michaela Haider (Zauberlehrling Musicus)

Weiterer Termin:  19. Dezember jeweils zwischen 9-10 Uhr, 10-11 Uhr oder 11-12 Uhr

Reservierung notwendig

Name der Ansprechperson: Chancy Stéphane
E-Mail Adresse der Ansprechperson: obmann@baeserphilharmonie.at
Telefonnummer der Ansprechperson: 0664 82 85 919
Begrenzte Anzahl von Sitzplätzen: 100 Plätze
www.blaeserphilharmonie.at

Datum

18. Dezember 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

09:00 bis 12:00

Eintritt

Preis:
Ticket: 2€

Ort

Kuppelsaal der TU Wien
Karlsplatz 13, 1040

Weitere Informationen:

U1, U2, U4, 62, 1, Badner Bahn