SAG´S VIELEN...VIELEN: AUF DEM RÜCKEN DER WORTE
SAG´S VIELEN...VIELEN: AUF DEM RÜCKEN DER WORTE

Gesprächsrunde Workshop mit Audiostation – Bezugnehmend auf Leben und Werk der österreichischen Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner werden Workshops und Live-Hörspiel-Veranstaltungen angeboten.
Bei diesem zweiteiligen Projekt ergänzen einander Workshops und Live-Hörspiele.
Mit Sprech- und Audiokunst wird erörtert, was Gesellschaft, Politik und Medien aus Sprache machen. Denn wie auch zu Suttners Zeiten spielen auch heute in der postfaktischen Gesellschaft sprachliche Medien eine zentrale Rolle.
Unter dem Titel “Auf dem Rücken der Worte” haben interessierte Personen die Möglichkeit, an Workshops mit Gesprächsrunden und Audiostationen teilzunehmen. Texte, Kurzhörszenen aus dem Alltag, Stellungnahmen und kritische Reflexionen rund um Sprachgebrauch in Gesellschaft, Medien und Politik können nach eigenen Ideen erarbeitet und mit den eigenen Stimmen aufgenommen werden.
Eine Projektkooperation von Basis.Kultur.Wien, den büchereien.wien, KulturKontakt Austria und der Künstlergruppe gecko art.

 

Eintritt frei

Reservierung: Anmeldung zu den Workshops: office@geckoart.at

 

1150, Reindorfgasse 10

Froff – Verein für alles Gute

Reservierung notwendig

Name der Ansprechperson: office@geckoart.at
E-Mail Adresse der Ansprechperson: office@geckoart.at
Telefonnummer der Ansprechperson: office@geckoart.at

Datum

20. Juni 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

18:30 bis 21:00

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort

Froff - Verein für alles Gute
Reindorfgasse 10, 1150

Weitere Informationen: