SPIONE. IDEALISTEN. KOMPONISTEN - VON DER FREUNDLICHKEIT DER WELT
SPIONE. IDEALISTEN. KOMPONISTEN - VON DER FREUNDLICHKEIT DER WELT

Foto Hauf-Aichinger

So steht an diesem Abend Hanns Eisler im Mittelpunkt. Er war bekennender Kommunist und Zeit seines Lebens politisch immer sehr aktiv. Aufgewachsen im 3. Bezirk, war er ein Schüler Arnold Schönbergs und Visionär seiner Zeit. Anna Claire Hauf besingt mit Eisler, Brecht und ihren Weggenossen das Kämpfen, das Hoffen, das Exil, die  Heimat,  die  Liebe, die Schönheit, die Unfreundlichkeit und die Freundlichkeit der Welt. Am Klavier begleitet sie Oskar Aichinger.

Einführende Worte: Katharina Trost

www.diekuratanten.at

Datum

03. Juni 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:30 bis 21:30

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort

Arnold Schönberg Center, Schwarzenbergplatz, Wien, Österreich
Schwarzenbergplatz 6, 1030

Weitere Informationen:
Eingang Zaunergasse
4A Lisztstraße, 71 Am Heumarkt, D, 71 Schwarzenbergplatz